Willkommen auf „Lass uns gehen“

 

Ab und zu sollte man sich der Dynamik des digitalen Lebens entziehen, Handy, Computer und Co aus der Zone des familiären Miteinanders entfernen, hinausgehen in die Natur, tief durchatmen, und eintauchen in die Elemente.

So sind wir, Marietta, Steffen und Bob oft irgendwo in unserer heimischen Natur vorzugsweise mit Rucksack und Zelt, zu Fuß unterwegs.

Andere Länder hingegen lernen wir gern vom Fahrradsattel aus, kennen. Mit dem Rad sind wir äußerst flexibel und immer in Kontakt mit den Menschen.

Der kleine Einblick in einige unserer Erlebnisse, ist vielleicht Inspiration für die Unentschlossenen, den Rucksack zu packen, draußen zu spüren wie eng wir mit dem Rhythmus der Natur verbunden sind, aufzuatmen und Kraft zu schöpfen, oder gar den Drahtesel flott zu machen und sich in das Abenteuer zu stürzen.

Marietta und Steffen

Bob